Wohnwagen vs Wohnauflieger (5th wheel): 23 Unterschiede zu wissenvorKauf sehen


Ich habe vor ein paar Wochen einen Rockwood 7,5-Meter-Reiseanhänger gekauft und musste die schwierige Entscheidung treffen, ob ich mir einen Wohnauflieger zulegen sollte oder nicht.  In diesem Beitrag möchte ich einige der Dinge teilen, die mir geholfen haben, die Entscheidung zu treffen.

Aber zuerst die kurze Antwort: Wohnauflieger sind besser geeignet für die GROSSEN Wohnwagen von 8,5 Metern oder mehr.  Reiseanhänger haben Vorteile, die sie besser für Anhänger von 8,5 Metern oder weniger geeignet machen.  Warum?  Weil Wohnauflieger besser ziehen und mehrere Ebenen und höhere Decken haben – alles Dinge, die sie für einen größeren Anhänger geeignet machen.  Reiseanhänger sind weitaus preiswerter, haben mehr Stauraum und ermöglichen eine viel größere Auswahl an Zugfahrzeugen.

Sitzplätze für Abschleppfahrzeuge

Die erste Überlegung ist natürlich, ob Ihr Zugfahrzeug überhaupt mit einem Wohnauflieger kompatibel ist.  Da wir drei Kinder haben, ist die Verwendung eines LKWs keine gute Option.  Es würde bedeuten, dass alle 5 Sitze im LKW belegt wären und wenn wir ein weiteres Kind haben, müssten wir ein Auto UND einen LKW / Wohnauflieger mitnehmen, um zum Campingplatz zu kommen.  Keine gute Option für uns!

Leichtes Abschleppen

Der 5. Rad-Wohnauflieger gewinnt diese Debatte eindeutig.  Das Design des Wohnaufliegers verlagert mehr Gewicht zwischen die Achsen des Zugfahrzeugs und bringt den Schwerpunkt des gezogenen Fahrzeugs nach vorne.  Dies macht das Ziehen eines 5th Wheel viel stabiler und sicherer.

Aufbewahrung von LKW-Ladeflächen

Ein Nachteil eines wohnaufliegers ist, dass er Ihre gesamte Ladefläche beansprucht.  Sie könnten in ein paar kleine Dinge passen, aber Sie sind im Grunde verlieren die LKW-Stauraum.  Wenn Sie ein ATV, Fahrräder oder andere Gegenstände mitnehmen wollen, müssen Sie eine andere Option finden.

Wir wollten, dass unsere Lösung für ein Wohnmobil flexibel ist, damit wir ein Kanu mitnehmen können, oder eventuell ein ATV oder was auch immer für Hobbys wir im Laufe der Jahre aufnehmen, also war ein Reiseanhänger die bessere Lösung für uns.

Kosten

wohnauflieger sind teuer!  Ehrlich gesagt, bin ich mir nicht ganz sicher, was den großen Preisanstieg eines Wohnaufliegers gegenüber einem Reiseanhänger rechtfertigt.  Es hat eine andere Verbindung und erfordert ein wenig mehr Technik, um das erhöhte Stück über der Ladefläche zu bekommen, aber ich verstehe immer noch nicht wirklich, warum sie so viel mehr kosten. Wenn Sie immer noch ein fünftes Rad in Betracht ziehen, in diesem Artikel gebe ich 21 Beispiele für wohnauflieger Kosten, einschließlich der durchschnittlichen Kosten.

Mehrere Ebenen

Wohnauflieger haben immer einige Stufen im Innenraum – in der Regel, um zum Bad und zum Hauptschlafzimmer zu gelangen.  Wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich fortzubewegen, ist dies eine Überlegung wert.

Allerdings können die mehreren Ebenen in einem Wohnauflieger auch ganz nett sein, um Geräusche zu blockieren und jedes Zimmer ein bisschen privater zu machen.

Gesamtlänge

Da ein wohnauflieger eine große Fläche hat, die über die Ladefläche des Lastwagens hinausragt, erstreckt es sich weit weniger hinter das Fahrzeug und bietet viel mehr Wohnfläche. Dies macht es einfach, auf kleinere Campingplätze zu gelangen und durch die Stadt zu manövrieren, während immer noch ein riesiger Wohnbereich zur Verfügung steht.

Kellerlager

Der Außenstauraum unter dem Wohnbereich ist bei einem Wohnauflieger oft sehr groß.  Unter einem Wohnauflieger finden Sie oft einen riesigen offenen Hohlraum für die Lagerung größerer Gegenstände.  Das liegt an der mehrstöckigen Bauweise eines wohnaufliegers, die den Raum darunter öffnet.

Kraftstoffverbrauch

Wohnauflieger sind nicht nur oft sehr schwer, sie haben auch ein viel höheres Profil. Dies verringert normalerweise die Kraftstoffeffizienz des Zugfahrzeugs um ein wenig. Wenn Sie bereits eine schlechte Kilometerleistung haben, ist dies ein wichtiger Faktor, den Sie berücksichtigen sollten.

Deckenhöhe

A wohnauflieger kommt fast immer mit deutlich größer Decken als ein Wohnwagen. Wenn Sie sehr groß sind oder sich in einem Wohnwagen beengt fühlen, kann eine schöne Deckenhöhe wirklich helfen. Denken Sie jedoch daran, dass die Deckenhöhe in einem wohnauflieger im Wohnbereich höher ist, im Schlafzimmer jedoch NIEDRIGER. Es gibt hier also keinen klaren Gewinner.

Luxuriöse Merkmale

Reiseanhänger zeigen schließlich an, wie viel Sie wirklich hineinpassen können, da das Gewicht immer ein Problem darstellt. Einige Wohnauflieger sind MASSIV und verfügen über eine unglaubliche Anzahl von Funktionen, die mit jedem Wohnmobil mithalten können. Wenn Sie also auf höchstem Niveau einkaufen und im Grunde eine Luxuswohnung an Ihrem LKW haben möchten, ist das Wohnmobil genau das Richtige für Sie.

Es wird schwierig sein, einen Wohnwagen mit 150.000 Euro oder sogar 300.000 Euro zu finden, aber sie existieren definitiv in der Wohnauflieger.

Gewicht

Wohnauflieger sind fast immer deutlich schwerer als vergleichbare Wohnwagen. Stellen Sie vor dem Kauf sicher, dass Ihr Zugfahrzeug das Bettgewicht und auch das Zweigewicht eines Wohnauflieger tragen kann. Ein F-250 oder ein Ram 2500 reichen oft nicht aus, um ein großes Wohnauflieger zu handhaben. Hier finden Sie einen Artikel, den ich über das Durchschnittsgewicht einer Wohnauflieger geschrieben habe, einschließlich 18 Beispielen.

Offroading und Boondocking

Der Wohnwagen gewinnt zweifellos für das Boondocking und Offroading auf dem Weg zu einem Campingplatz. Ein 5400 kg schweres Wohnauflieger, das an Ihrem Fahrzeug angebracht ist, macht das Herunterfahren auf einer unbefestigten Straße oder einer vereisten Straße zu einem ernsthaften Problem.

Außerdem sind die Wohnauflieger so hoch, dass Sie auf vielen Boondocking-Campingplätzen gegen Äste rammen. Ich habe den Fehler gemacht, mein Boot die von Bäumen gesäumte Straße in meiner Nachbarschaft entlangzufahren, und dem Boot erheblichen Schaden zugefügt, als ich am Bordstein parkte und das Boot gegen einen Ast stieß. Die Höhe ist ein ernstes Problem, wenn Sie abseits der Touristenpfade campen.

AnschlussSattelkupplungenanzuschließen

Einige Leute sagen, dasseinfachersind als Wohnwagen. Ich denke, das ist im Allgemeinen wahr, aber ich persönlich hatte keine großen Probleme, meinen Wohnwagen anzuschließen. Es ist wirklich nur eine 2-minütige Operation, jetzt wo ich es geübt habe. Ich habe einen Artikel darüber geschrieben, wie ein Sattelkupplungsrad mit einem LKW verbunden wird, einschließlich einer Anleitung zum Anschließen eines Lastwagens. Den Artikel finden Sie hier

ATVs und Dirt Bikes

Wenn Sie einen Wohnauflieger bekommen, können Sie kein ATV mitnehmen.  Mit einem Reiseanhänger, können Sie in einem ATV, Fahrräder oder Dirt Bikes in der Ladefläche passen.  Auf einem Wohnauflieger, die einzige Möglichkeit, dies zu tun ist, wenn Sie ein Spielzeug hauler Wohnauflieger haben. Hier finden Sie eine Liste, die ich von den beliebtesten Wohnauflieger Toy Haulern gemacht.

Also, wenn Sie denken, Sie werden den Kauf oder die Miete eines ATV in der Zukunft, dann ein Wohnwagen ist der klare Gewinner.

Eingebaute Generatoren

Einige Wohnauflieger (aber sicher nicht alle) haben Generatoren eingebaut.  Das spart nicht nur eine zusätzliche Anschaffung, sondern ist auch bequemer und leiser.  Ich habe noch nie einen Wohnwagen mit eingebautem Generator gesehen.

Zweiter Schlepptau

Wenn Sie planen, einen kleinen Anhänger mit einem ATV oder ein Boot hinter Ihrem Wohnmobil zu bringen, dann ist ein Wohnauflieger eine viel bessere Wahl für die super langen Schleppen.  In der Tat, einige Staaten nur erlauben Sie etwas hinter einem Anhänger zu ziehen, wenn Ihr Anhänger ein Wohnauflieger ist.

Mitfahren im abgeschleppten Fahrzeug

In einigen Staaten ist es legal, in einem Wohnauflieger mitzufahren, während er gezogen wird.  In einem Wohnwagen ist es niemals legal, dies zu tun.  Aber im Ernst, das ist eine dumme Idee.  Ungesichertes Fahren in einem gezogenen Fahrzeug ist ein Rezept für eine Katastrophe.  Tun Sie es nicht!

Eine Person darf kein Kraftfahrzeug führen, das einen Wohnwagen, einen Campinganhänger oder einen Anhänger mit einem Wasserfahrzeug zieht, in dem sich ein Passagier befindet, es sei denn, ein Anhänger, der ein Wasserfahrzeug trägt oder dafür ausgelegt ist, ein Wasserfahrzeug zu tragen, ist mit dem Zuwasserlassen oder Einholen des Wasserfahrzeugs beschäftigt. (g) gilt nicht für einen Wohnwagen, der mit einer Sattelkupplung gezogen wird, wenn der Wohnwagen mit Sicherheitsverglasung ausgestattet ist, wo immer Verglasungsmaterialien in Fenstern oder Türen verwendet werden, mit einer akustischen oder optischen Signaleinrichtung, die ein Fahrgast im Inneren des Wohnwagens benutzen kann, um die Aufmerksamkeit des Kraftfahrzeugführers zu erlangen, und mit mindestens einem ungehinderten Ausgang, der sowohl von innen als auch von außen des Wohnwagens geöffnet werden kann.

Heizung und Kühlung

Viele 5th-Wheel-Besitzer beschweren sich über die ungleichmäßige Kühlung in einem 5th Wheel im Vergleich zu einem Reiseanhänger. Auch wenn die Länge hinter dem Zugfahrzeug die gleiche ist, hat das 5th Wheel mehr Platz über der Ladefläche UND die Decken sind VIEL höher. Außerdem gibt es in 5th Wheels Ebenen und Treppen.

Der größere Raum in Kombination mit einem stärker segmentierten Bereich bedeutet große Probleme mit Heizung und Kühlung.

Das soll nicht heißen, dass jedes 5th Wheel das gleiche Problem hat. Einige haben es sicherlich nicht, aber viele viele 5th-Wheel-Besitzer klagen über einen extrem heißen Schlafbereich in der oberen Etage.

UpSicherung

Es ist schwer zu sagen, ob das Rückwärtsfahren mit einem Wohnauflieger oder einem Reiseanhänger einfacher ist.  Sie verhalten sich unterschiedlich und man hört die Leute sagen, dass sie das eine oder das andere mögen, aber es gibt keinen klaren Gewinner.

Der Unterschied ist, dass ein gezogener Reiseanhänger dazu neigt, auf sehr kleine Bewegungen am Lenkrad überzureagieren.  Bis man also lernt, nicht zu überkompensieren, kann es beim Rückwärtsfahren zu wilden Winkeln kommen.  Der Wohnauflieger hat das gegenteilige Problem.  Er erfordert größere Radbewegungen zum Drehen, so dass er das LKW-Ende oft zu weit in eine Richtung schiebt und den Winkel verwirft.

Wähle dein Gift.

Auszüge

Es ist üblich, Wohnauflieger mit 3, 4 oder sogar 5 Auszügen zu finden, was die “Geräumigkeit” Ihres Fahrzeugs erheblich verbessert.  Bei Wohnwagen sind nur einer oder zwei üblich.  Der Grund dafür, dass Wohnauflieger in der Regel nicht mehr als einen oder zwei Slide-Outs haben, ist, dass jeder Slide-Out etwa 400 kg wiegt und somit das Gewicht des Fahrzeugs erhöht, und Wohnauflieger sind schwieriger zu ziehen – vor allem, wenn sie schwer sind.

Wohnauflieger Tow Receiver

Ein Wohnauflieger nimmt nicht nur beim Abschleppen Platz in Ihrer Ladefläche ein, sondern auch, wenn Sie nicht abschleppen.  Der Wohnauflieger Abschleppempfänger ist ein RIESIGER und SCHWERER Brocken aus Stahl.  Entweder müssen Sie ihn nach jeder Fahrt mühsam aus der Ladefläche entfernen, oder Sie müssen ihn drin lassen und den größten Teil der Ladefläche für eine Anhängerkupplung verwenden – immer.

Im Gegensatz dazu nimmt die Anhängerkupplung für einen Reiseanhänger (natürlich) überhaupt keinen Platz ein.

Lagereinheiten

Wenn Sie eine überdachte Lagereinheit kaufen, um Ihr Gespann zu lagern, werden Sie feststellen, dass Ihre Möglichkeiten teurer und begrenzt sind, da ein Wohnauflieger so viel höher ist.  Ein Wohnauflieger passt unter so gut wie jede handelsübliche Lagereinheit.

Zwei Bäder

Viele Wohnauflieger haben zwei Bäder oder 1,5 Bäder.  Wenn Sie Kinder haben (vor allem Mädchen….) dann mit zwei Badezimmern ist ein wirklich nettes Feature zu haben.  Ich bin sicher, es gibt viele Reisewohnwagen mit zwei Badezimmern, aber ich glaube nicht, dass ich mich erinnern kann, welche gesehen zu haben.

Mein Fazit und wie Sie auswählen

Wenn ich jemals in meinem Wohnwagen leben würde, würde ich in einem Herzschlag einen Wohnauflieger kaufen, aber ich denke, das würde für mich nie passieren.  Für mich war die Flexibilität die wichtigste Option.  Wir haben eine wachsende Familie mit drei Kindern und wir brauchen die Sitzplätze eines SUVs zum Ziehen, also war es klar, dass ein Wohnauflieger nicht in Frage kommt.  Das Abschleppen war für uns nicht wirklich ein Problem, seit wir einen leichten 7,5 Meter langen Anhänger gekauft haben.

Allerdings haben Wohnauflieger einige UNGLAUBLICHE Eigenschaften und Vorteile, die viele ansprechen werden.

Wenn es darauf ankommt, wenn Sie eine bessere Flexibilität Ihres Zugfahrzeugs brauchen, einen Haufen Geld sparen wollen und nicht vorhaben, mehr als 28′ zu fahren, dann holen Sie sich einen Reiseanhänger.  Wenn Ihr Anhänger eine Luxuswohnung mit viel Abtrennung sein soll, Sie ein riesiges Budget und den genau richtigen LKW dafür haben, dann ist ein Wohnauflieger eine gute Wahl.

Mieten vor Kaufen

Wenn Sie darüber nachdenken, ein Wohnmobil oder einen Camper zu kaufen, empfehle ich Ihnen dringend, zuerst einen zu mieten, um sicherzugehen, dass es einer ist, den Sie wirklich lieben werden. Wohnmobile können sehr große Investitionen sein, und das falsche zu kaufen, kann ein teurer Fehler sein. Yescapa ist ein großartiger Ort, um Wohnmobile und Camper in Ihrer Nähe zu mieten.


Wichtigste Wohnmobilausrüstung
Sie reisen mit einem Wohnmobil, leben in einem Van oder ziehen einen …
Wie lange halten Wohnmobile?
Sie haben schon eine Weile ein Auge auf ein neues Wohnmobil geworfen. …
Wie viel wiegen Pop-Up-Camper (und andere Überlegungen)
Willkommen im 21. Jahrhundert – vorbei sind die Tage des Pop-ups Ihres …
10 Tipps zur Auswahl eines Wohnwagens für Familien mit Kindern
Sie und Ihr Ehepartner sind begeisterte Wohnmobil-Liebhaber. Sie planen immer den nächsten …
19 perfekte Etagenbett-Grundrisse für Familien mit Kindern
Vielleicht wurde Ihnen die Liebe zu Wohnmobilen schon in der Kindheit eingeflößt. …