Durchschnittliches Campergewicht (mit 20 Beispielen)


Kurz gesagt, ein durchschnittlicher Wohnmobilanhänger wiegt etwa 2.350 Kilo Trockengewicht, d. h. das Gewicht des Anhängers, wenn die Tanks nicht gefüllt sind und sich keine Ausrüstung im Anhänger befindet.  Sie können davon ausgehen, dass Sie 680 kg (1.500 Pfund) an Ausrüstung und Wasser zu dieser Zahl hinzufügen müssen, um ein “reales” Beispiel zu erhalten.

Natürlich hängt dies stark von der Länge Ihres Wohnmobilanhängers und der Bauart Ihres Wohnmobils ab, daher werde ich später in diesem Artikel eine Reihe von Beispielen anführen.  Als allgemeine Regel können Sie davon ausgehen, dass Ihr Wohnwagen, gefüllt mit Wasser und Ausrüstung, etwa 120 kg pro 30 cm Länge des Anhängers (die Kastenlänge, nicht die Gesamtlänge einschließlich der Anhängerkupplung) wiegt.  

Ich nehme an, Sie haben die durchschnittlichen Gewichte von Wohnmobilen gegoogelt, weil Sie herauszufinden versuchen, wie groß der Anhänger sein muss, den Sie kaufen und erfolgreich mit Ihrem LKW ziehen können.  Im Allgemeinen ist ein Lkw oder ein anderes Fahrzeug, das damit wirbt, 3250 kg ziehen zu können, für das Ziehen der meisten Anhänger unter 7,3 m ausreichend.

Dies sind einige Beispiele für beliebte Wohnwagenmodelle und wie viel sie wiegen:

  • 1131 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2020 Dethleffs Aero 410 QS (6.3 m Kastenlänge)
  • 1600 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2020 Tabbert Rossini 620 DM (7.3 m Kastenlänge )
  • 1881 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2020 Hobby Prestige 720 UKFe (9 m Kastenlänge)
  • 1815 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2020 Dethleffs Camper 730 FKR (9 m Kastenlänge)
  • 1560 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2019 Hymer Eriba NOVA 555 (7.9 m Gesamtlänge )
  • 1724 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2021 ADRIA Alpina 663 UK (865 cm Gesamtlänge, 723 cm Aufbaulänge )
  • 1930 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2021 Tabbert Da Vinci 700 KD (9.5m Gesamtlänge, 7.4m Aufbaulänge )
  • 1717 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2017 R-Pod RP-176 (5,1m Länge)
  • 1545 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2020 Dethleffs Nomad 560 RET (8.1 m Kastenlänge)
  • 1803 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2017 Coleman CTS192RDWE (7 m Kastenlänge)
  • 1802 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2017 Rockwood Mini-Light 2504s (760 cm lange Boxlänge, 880 cm Gesamtlänge)
  • 2321 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2017 Salem Hemisphere 24BH (7,3 m lange Kastenlänge)
  • 1179 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2020 Hobby 470 UL (6.7 m Kastenlänge)
  • 2542 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2015 Jayco Jay Flight 26RKS (7,9 m lange Kastenlänge)
  • 1550 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2020 Tabbert Vivaldi 560 EMK (8 m Kastenlänge )
  • 2735 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2015 Jayco Jay Flight 27RLS (8,1 m lange Kastenlänge)
  • 2850 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2020 Tabbert Cellini 750 HTD (10 m Kastenlänge )
  • 3488 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2016 Jayco Jay Flight 38BHDS (11,5 m lange Kastenlänge)
  • 3494 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2017 Cherokee West 274DBH (9.7m lange Box)
  • 1320 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2020 Tabbert Vivaldi 460 E (6.9 m Kastenlänge )
  • 2144 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2020 Tabbert Cellini 655 DF (9.3 m Kastenlänge )
  • 1685 kg ohne Ausrüstung und Wasser – 2020 Dethleffs 590 RK (8.1 m Kastenlänge )

Gewicht von Wasser und Ausrüstung

Wasser wiegt 1 kg pro Liter, und ein durchschnittlicher Anhänger hat einen 181-Liter-Frischwassertank.  Allein der Frischwassertank erhöht das Gewicht Ihres Anhängers um fast 181 kg.

Dann kommt noch die Ausrüstung des Wohnwagens hinzu.  Ein Generator, der die Klimaanlage eines Reiseanhängers mit Strom versorgen kann, wiegt etwa 40 kg.  Nebenbei bemerkt, habe ich einen Artikel über den besten Generator für Wohnwagen geschrieben, den Sie hier finden. Außerdem kommen wahrscheinlich weitere 181 kg an Campingausrüstung, Lebensmitteln und Küchenzubehör hinzu – selbst wenn Sie sich nicht verrückt machen.

Rutschen und das Gewicht Ihres Wohnwagens

Denken Sie daran, dass sich das Gewicht des Wohnwagens drastisch erhöht, wenn Ihr Wohnwagen über Auszüge verfügt.  Ein einzelner Slide-Out erhöht das Gewicht des Anhängers oft um 360 kg.

Wenn Ihr Wohnmobil stattdessen “Pop-Outs” hat, d. h. das Zeltmaterial, das herausgezogen werden kann, erhöht sich das Gewicht nicht wesentlich.  Ich spreche hier nur von den motorisierten Auszügen.

Wie sich die Bauart auf das Gewicht auswirkt

Es gibt grundsätzlich zwei Möglichkeiten, einen Wohnwagen zu bauen.  Die erste Art ist die Glasfaserkonstruktion.  Bei dieser Bauart hat Ihr Wohnmobil glatte äußere Seitenwände.  Diese Art von Wohnwagen hat eine Aluminium-Metallstruktur, die deutlich leichter ist als die traditionellen “Stabbau”-Anhänger mit 2×4-Holz.

Stick built”-Anhänger sind der Typ mit Aluminium-Wellpappe an der Außenseite.  Sie haben die Beulen entlang der gesamten Außenseite des Anhängers.  Da Sie das Gewicht einer großen Ladung von Holz hinzufügen, sind diese Anhänger in der Regel etwa 410 kg schwerer, wenn alles andere gleich ist.

Airstream-Anhänger sind ein ganz anderes Tier. Wir schrieben über Airstream Gewichte, einschließlich einer Schleppanleitung, die Sie heraus überprüfen sollten, wenn Sie einen Airstream in Betracht ziehen.

Verstehen der aufgelisteten Nummern

Es kann verwirrend sein, all die verschiedenen Zahlen zu sehen, die für die Wohnmobile angegeben werden.  Als ich auf dem Parkplatz war, war ich total verwirrt, als mir einige Verkäufer das Bruttogewicht und andere das Trockengewicht nannten.  Ich habe gelernt, dass es am besten ist, das Gewicht des unbeladenen Fahrzeugs zu nehmen und 680 kg für Ausrüstung und Wasser dazu zu addieren.

Unbeladenes Fahrzeuggewicht – Dies ist das Gewicht des Wohnmobils selbst ohne Wasser und Ausrüstung.  Nur der Anhänger.

Gesamtgewicht des Fahrzeugs – Das Gesamtgewicht des Anhängers, der vollen Tanks und einer durchschnittlichen Beladung mit Ausrüstung.  Dies ist die maximale Menge, die der Anhänger wiegen kann. Aber es gibt noch viel mehr zum zulässigen Gesamtgewicht (GVWR), deshalb haben wir einen vollständigen Leitfaden darüber geschrieben, was genau das GVWR ist.

Trockenes Kupplungsgewicht – Das trockene Kupplungsgewicht ist das Gewicht, das auf der Anhängerkugel Ihres Zugfahrzeugs lastet, wenn der Anhänger von Wasser und Ausrüstung befreit ist.  Diese Zahl ist in der Regel recht niedrig – etwa 10 % des Gesamtgewichts des Anhängers.  Bei meinem 25′-Anhänger liegt das Trockengewicht der Anhängerkupplung unter 225 kg.

Zuladung – Die maximale Menge an Ausrüstung und Material, mit der der Anhänger gefüllt werden sollte.

Beanspruchen Sie Ihr Zugfahrzeug nicht voll aus

Es mag Sie überraschen, dass die “maximale Anhängelast” für Ihr Fahrzeug höher sein kann als das Gewicht Ihres Wohnwagens, aber Sie sollten ihn trotzdem nicht anhängen.  Schauen Sie sich auf jeden Fall unseren Leitfaden an, wie Sie herausfinden können, wie viel Ihr Fahrzeug sicher ziehen kann.

Meine Empfehlung ist, dass Sie das Trockengewicht des Wohnwagens, den Sie kaufen möchten, nehmen und 680 kg hinzufügen.  Nehmen Sie diese Zahl und stellen Sie sicher, dass sie nicht mehr als 80 % des Gesamtgewichts beträgt, das Ihr Zugfahrzeug ziehen kann.

Es gibt viele gute Gründe, nicht so viel Anhänger zu kaufen, wie Ihr Fahrzeug möglicherweise ziehen kann.  Erstens bedeutet es, dass Sie wahrscheinlich Ihr Getriebe auf lange Sicht ausbrennen werden.  Zweitens bedeutet es, dass Sie wahrscheinlich nicht in der Lage sein werden, an Steigungen auch nur annähernd die Höchstgeschwindigkeit zu fahren – wenn Sie es überhaupt schaffen, Steigungen zu überwinden.  Zu guter Letzt sollten Sie eine kleine Fehlertoleranz einplanen, für den Fall, dass entweder die Anhängerfirma oder Ihr Zugfahrzeug Ihnen in den Werbematerialien “zu hoffnungsvolle” Zahlen nennt.

Ein letzter Vorschlag ist, dass Sie tatsächlich die Tür Ihres Zugfahrzeugs öffnen und sich den Aufkleber auf der Innenseite der Fahrertür ansehen.  Dort steht die Anhängelast, und es ist wichtig, dass Sie sich an diese Zahl halten und NICHT an die Zahl, die Sie sehen, wenn Sie Ihr Fahrzeug und das Anhängegewicht googeln.  Die Anhängelast des Fahrzeugs hängt stark davon ab, welche Optionen und Pakete mit dem Fahrzeug gekauft wurden, als es neu war, und der einzige Weg, um mit Sicherheit zu wissen, was Ihr spezifisches Modell ziehen kann, ist, den Aufkleber zu überprüfen.

Mein Zugfahrzeug ist ein 2012 Dodge Durango mit dem Abschlepp-Paket.  Er schleppt 3200 kg.  Mein Anhänger wiegt 2170 kg Trockengewicht (2800 kg Gesamtgewicht, wenn er mit Ausrüstung und Wasser gefüllt ist).  Obwohl das fast 450 kg unter dem liegt, was mein Zugfahrzeug sicher ziehen kann, kann ich trotzdem nur etwa 88 km/h fahren, wenn ich einen steilen Hügel hinauffahre.

Brauchen Sie einen Truck?

Seien Sie beim Einkauf von Wohnmobilen vorsichtig, um sicherzustellen, dass Sie nicht auf das Marketing hereinfallen.  Fast jeder Camper, egal wie aufgebläht und schwer, wird heute als “leicht, superleicht, federleicht usw.” vermarktet.  Prüfen Sie die Zahlen.

Es gibt einen Camper für fast jeden Fahrzeugtyp.  Selbst ein Auto kann einen kleinen Ein-Mann-Teardrop-Camper ziehen.  Wenn Sie jedoch einen massiven 26′-Anhänger wollen, sollten Sie Ihren Mini-SUV nicht überfordern, indem Sie an die Grenzen der Anhängelast gehen.

Wenn Sie also etwas wollen, das tatsächlich leicht genug ist, um es mit einem kleineren Fahrzeug zu ziehen, sollten Sie sich den Artikel über 9 Familien-Camper-Anhänger ansehen, die Sie sicher mit einem Minivan ziehen können.

Manchmal, wenn Sie ein großes, fettes Wohnmobil wollen, müssen Sie sich einen großen, fetten LKW besorgen, der dazu passt.  Ich habe meinen Anhänger eine Zeit lang mit einem V8-Dodge Durango gezogen, habe aber schließlich nachgegeben und einen F-150 gekauft.

2 thoughts on “Durchschnittliches Campergewicht (mit 20 Beispielen)”

Comments are closed.